Zum Hauptinhalt springen

Wichtige Informationen der SGO Business School (Stand 8. Juni 2020)

Frank Pohl

Geschäftsführer/ CEO

Tel.: +41 44 809 11 44
E-Mail: frank.pohl@sgo.ch

 

Geschäftsführer und Bereichsleiter Projektmanagement bei der SGO Business School; Referent in allen Themen des Projekt- Produkt- und Change Managements. Studiengangsleiter des Masterlehrgangs in Projektmanagement an der Hochschule für Wirtschaft Zürich (HWZ). Vorstandsmitglied VZPM und Schweizerische Gesellschaft für Organisation und Management (SGO); Lead Assessor IPMA/ VZPM (Level B).

Während meiner Ausbildung zum Dipl.- Kaufmann und MA Sport/ Psychologie und meiner Zeit als Dozent/ Berater durfte ich viele Facetten unserer heutigen Themen und Tätigkeiten kennen lernen. Die Weiterentwicklung der SGO Business School ist für mich Beruf und Berufung, „fokussiert statt fixiert“. Unsere Kunden, mein Team und unsere Partner geben mir dabei täglich wichtige Inputs… für mich am liebsten persönlich und bei einem guten Kaffee. In meiner Freizeit spiele ich gerne Fussball oder fahre mit breiten Ski im Tiefschnee.

Liebe Teilnehmer, liebe Kunden,

Die SGO Business School freut sich ausserordentlich, seit Montag, dem 8. Juni 2020 die Teilnehmer wieder persönlich in den Räumlichkeiten in Glattbrugg und Olten zu empfangen.

Unser Schutzkonzept, welches Bedingung ist, orientiert sich an den Empfehlungen des Schweizerischen Verbandes für Weiterbildung (SVEB). Die Hygiene- und Abstandsregeln müssen weiterhin eingehalten werden. Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit und gerne zur Verfügung.


Herzliche Grüsse und alles Gute, Frank


Adresse

null

SGO Business School
Flughofstrasse 50
8152 Glattbrugg
Tel. 044 809 11 44
info@sgo.ch
(Navi: Querstrasse,
8152 Opfikon)

Telefonische Beratung:
Montag bis Donnerstag:
08.00 Uhr – 18.00 Uhr
Freitag:
08.00 Uhr – 17.00 Uhr
Samstag:
09.00 Uhr - 16.00 Uhr

Kontakt

Kontaktformular

Kontaktdaten

Anita Frei

Senior Produktmanagerin

Tel.: +41 44 809 11 51
E-Mail: anita.frei@sgo.ch

 

Als Senior Produktmanagerin der SGO Business School bin ich für die Bereiche Business Analysis und Projektmanagement mitverantwortlich. Zu meinen wichtigsten Aufgaben gehören die Betreuung und Beratung unserer Kunden, Planung und Betreuung der Seminare und Lehrgänge sowie deren Vermarktung.

Seit 2012 bin ich bei der SGO Business School tätig, direkt nach meinem Abschluss als Organisatorin mit eidg. FA. Davor war ich viele Jahre in fast ebenso vielen Funktionen in der Hotellerie und Gastronomie. Da Weiterbildung auch für mich persönlich wichtig ist, habe ich nach dem Fachausweis auch das IPMA Level D und den Lehrgang Produktmanagement CAS SGO abgeschlossen. Zur Zeit bin ich an einem Nachdiplomstudium als Betriebsökonomin. In meiner Freizeit gehe ich gerne in Group Fitness-Stunden und im Winter trifft man mich auf den Skipisten an.

 

Produktmanager im Bereich Projektmanagement bei der SGO Business School

Im Sommer 2008 habe ich die Kaufmännische Ausbildung am Institut Minerva Zürich erfolgreich abgeschlossen. Im Anschluss war ich bei der Geschäftsstelle der Schweizer Jugendherbergen tätig.

Seit August 2014 betreue ich den Bereich Projektmanagement an der SGO Business School. Mit unseren Teilnehmern pflege ich einen engen Kontakt, der mir viel Freude bereitet. Zufriedene Teilnehmer, die Ihre Ausbildung bei uns abschliessen, dienen mir als Motivation.

In meiner Freizeit spiele ich gerne Fussball, besuche das Fitness Studio und verfolge alle Geschehnisse in der Welt des Fussballs.

Tatjana Vidovic

Senior Produktmanagerin

Tel.: +41 44 809 11 48
E-Mail: tatjana.vidovic@sgo.ch

 

Produktmanagerin Prozess-, Lean Management und Unternehmensorganisation bei der SGO Business School

Nach meiner Ausbildung als Kosmetikerin mit eidg. Fachausweis habe ich mehrere Jahre im kaufmännischen Bereich gearbeitet. Seit 2014 bin ich als Produktmanagerin bei der SGO Business School tätig und betreue die Bereiche Prozessmanagement, Lean Management und Unternehmensorganisation. Im 2015 habe ich den Junior Business Analyst SGO erfolgreich abgeschlossen. Der persönliche Kundenkontakt war mir schon immer wichtig und es bereitet mir Freude unsere Kunden betreuen und beraten zu können.
Ihre Zufriedenheit ist mein Ziel!

 

Maik Junker, Produktmanager in den Bereichen Projektmanagement und Business Analysis.

Nach meiner Ausbildung zum Tourismuskaufmann an der Tourismusschule Bludenz, durfte ich durch diverse Praktika viele Einblicke in die Welt des Online- und Mobile-Marketings sammeln.

Im Jahre 2015 habe ich meine Weiterbildung zum dipl. Produktmanager inkl. Eventmanagement an der KV Business School Zürich abgeschlossen.

Seit März 2016 bin ich bei der SGO Business School als Produktmanager für die Bereiche Projektmanagement und Business Analysis tätig. Das Wohlbefinden unsere Teilnehmer liegt mir sehr am Herzen. In meiner Freizeit spiele ich gerne Tennis und interessiere mich für die Fotografie.

Susanne Pedrazzini

Produktmanagerin & Finanzen

Tel.: +41 44 809 11 54
E-Mail: susanne.pedrazzini@sgo.ch

 

Produktmanagerin

Meine Grundausbildung ist eine kaufmännische Lehre. Mein Weg führte mich aber schnell zur Swissair, wo ich viele Jahre mit Begeisterung als Flight Attendant die Welt entdeckte und auf der Langstrecke für die First-Class-Passagiere verantwortlich war. Während dieser Zeit absolvierte ich berufsbegleitend die eidgenössische Matura und absolvierte einen längeren Sprachaufenthalt in Guatemala. Nach der Swissair-Zeit führte ich einige Jahre die VIP-Logen eines renommierten Eishockey-Clubs und trat nach der Mutterschaftspause im November 2012 in die Finanzabteilung der SGO Business School ein. 2015 beendete ich meine Weiterbildung zur «Sachbearbeiterin Rechnungswesen edupool» und 2018 erlangte ich das Diplom «Personalassistentin edupool». Mich in meinem Beruf weiter zu entwickeln ist ein wichtiges Thema für mich. Aus diesem Grund bilde mich aktuell zur Produktmanagerin weiter.

Im Produktmanagement betreue ich die Bereiche Changemanagement und Unternehmensorganisation/Junior Business Analyst sowie die Seminare im Prozess- und Leanmanagement. Ausserdem pflege ich unsere Partnerschaften mit den anderen Weiterbildungsinstitutionen.

Während ihren Ferienabwesenheiten vertrete ich die Leiterin Finanzen und Dienste.

In meiner Freizeit liebe ich es, mich mit den verschiedensten Menschen und Kulturen auszutauschen, zu reisen und zu lesen.

Situationsplan:

Person
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Infos finden Sie im Impressum
OK