Zum Hauptinhalt springen
Lean Management: Alles auf einen Blick

Lean Management auf einen Blick

Werte ohne Verschwendung schaffen. Lean Management hilft entscheidend die Effizienz im Unternehmen zu erhöhen und die Wertschöpfung zu steigern. Die SGO Business School legt grossen Wert auf eine anwendungsorientierte Aus- und Weiterbildung, die gleichzeitig fundierte theoretische Kenntnisse vermittelt. Relevantes Wissen wird kompetent, fundiert und klar vermittelt.



Lehr- und Studiengänge / Seminare

Infoabende


An unseren Informationsabenden informieren wir Sie über unser Angebot und nehmen uns Zeit für Ihre Fragen.
Wir freuen uns über Ihre Anmeldung und darauf, Sie schon bald bei der SGO oder auch online kennen zu lernen.

Broschüre


Die Informationen zu unseren Lehrgängen und Seminaren finden Sie auch in der Broschüre:

Tatjana Vidovic

Tatjana Vidovic - Senior Produktmanagerin

Senior Produktmanagerin

Tel.: +41 44 809 11 48
E-Mail: tatjana.vidovic@sgo.ch

 

Produktmanagerin Prozess-, Lean Management und Unternehmensorganisation bei der SGO Business School

Nach meiner Ausbildung als Kosmetikerin mit eidg. Fachausweis habe ich mehrere Jahre im kaufmännischen Bereich gearbeitet. Seit 2014 bin ich als Produktmanagerin bei der SGO Business School tätig und betreue die Bereiche Prozessmanagement, Lean Management und Unternehmensorganisation. Im 2015 habe ich den Junior Business Analyst SGO erfolgreich abgeschlossen. Der persönliche Kundenkontakt war mir schon immer wichtig und es bereitet mir Freude unsere Kunden betreuen und beraten zu können.
Ihre Zufriedenheit ist mein Ziel!

Konsequente Ausrichtung an den Kundenbedürfnissen

Der Wert eines Produktes oder einer Dienstleistung ist aus Sicht des Kunden zu definieren und in der Gestaltung konsequent auf dessen Bedürfnisse auszurichten. Nur die Leistungen sollen erbracht werden, für die der Kunde bereit ist etwas zu zahlen.

 

Konzentration der Ressourcen auf wertschöpfende Tätigkeiten

Prozesse sind ganzheitlich als Wertstrom darzustellen. Die Fokussierung auf wertschöpfende Tätigkeiten unterstützt die Ausrichtung auf Kunden, sowie die Vermeidung von Verschwendung.

 

Etablierung eines kontinuierlichen Vorgangsflusses

Voraussetzung für eine flexible, auftragsbezogene und effiziente Leistungserstellung ist ein integrierter und geglätteter Ablauf. Idealerweise erfahren Vorgänge, weder Verzögerungen noch Wartezeiten in ihrem Bearbeitungsfluss.

 

Perfektion in der Prozessbeherrschung

Da die Unternehmensbedingungen durch wechselnde Anforderungen der Kunden, neue Technologien oder organisatorische Veränderungen einem ständigen Wandel unterliegen, ist es notwendig, bestehende Prozesse fortlaufend zu hinterfragen und kontinuierlich zu verbessern. Das Streben nach Prozessperfektion muss Bestandteil der Unternehmenskultur werden.

 

 

 

 

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Infos finden Sie im Impressum
OK